Kurs Infos

Freie Plätze Freie Plätze
Mi 22 Mai 2019
-
So 26 Mai 2019
>> Jetzt Anmelden <<

Mit dieser Studienreise nach Linz wird die 2012 in Donaueschingen begonnene Exkursionsreihe „Die Donau entlang“ fortgesetzt. Die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz liegt an einer weiten Donaubiegung zwischen den hügeligen Ausläufern des Böhmerwaldes im Norden und des Alpenvorlandes im Süden. Die wechselvolle Geschichte von Linz reicht vom keltischen „Lentos“ und dem römischen Donaukastell „Lentia“ über die glanzvollen Jahrhunderte als mittelalterlich-frühneuzeitliche Brücken-, Handels- und Messestadt bis in die Zeit der Gegenreformation und des Barock mit zahlreichen neuen Ordensansiedlungen und Kirchenbauten. Im 19. Jahrhundert war Linz eine beschauliche Verwaltungs- und Gewerbestadt in ländlicher Umgebung. Der Eisenbahnanschluss, die Hafenanlagen und die Modernisierung der Schifffahrt sowie vor allem die Ansiedlung eines gewaltigen Eisenhüttenwerkes mit großen Rüstungsbetrieben haben ab 1938 zu einer rasanten industriellen Entwicklung der Stadt geführt. Dieser Prozess hat sich nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die Gegenwart in moderner und innovativer Form fortgesetzt (voestalpine). Heute präsentiert sich Linz als drittgrößte Stadt Österreichs im Spannungsfeld zwischen gepflegter Tradition und forcierter Moderne. So besitzt Linz eine lebendige Altstadt auf mittelalterlichem Straßengrundriss, die trotz einzelner Neubauten insgesamt ein barockes Gepräge mit vielen Kirchen- und Konventgebäuden aufweist. Daneben finden sich vor allem seit der Jahrtausendwende spektakuläre Beispiele zeitgenössischer Architektur für Bildung und Wissenschaft, Kunst und Kultur. So wurde Linz 2009 zur Kulturhauptstadt Europas und 2014 zur UNESCO City of Media Arts ernannt und entwickelt diese Prädikate unter dem Motto „Linz. verändert“ ständig weiter.

Geplantes Programm:

  • Das historische Linz – Eine stadtgeschichtliche Annäherung
  • Das geistliche Linz – Kirchen und Konvente im Wandel der Zeit
  • Linz von oben – Mit der historischen Pöstlingbergbahn auf den Linzer Hausberg
  • Das innovative und kreative Linz – Ars Electronica Center am Ufer der Donau
  • Donauaufwärts – Mit dem Schiff von Linz bis zur Schlögener Schlinge
  • Das industrielle Linz – Besuch der voestalpine Stahlwelt mit anschließender Werkstour
  • Linz vom Wasser aus – Schiffsrundfahrt entlang der Hafenanlagen
  • Über den Dächern von Linz – „Höhenrausch“: Zeitgenössische Kunst im OÖ Kulturquartier

Das detaillierte Reiseprogramm  kann  >HIER  eingesehen werden.

Gehfreudigkeit und eine gewisse Ausdauer sind Voraussetzungen für eine unbeschwerte Teilnahme.

Im Reisepreis enthalten sind vier Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Kolping *** in zentraler und dennoch ruhiger Innenstadtlage zwischen Hauptbahnhof und Donau (alle Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet), zwei gemeinsame Abendessen (am 1. und 3. Tag), Reiseleitung und sämtliche Führungen, alle Eintritte bei gemeinsamen Unternehmungen, gemeinsame Fahrten mit dem Stadtverkehr, der Pöstlingbergbahn und den Schiffen, Kulturförderabgabe der Stadt Linz, Audiosystem, Exkursionsunterlagen.

Leitung:   Cornelia Buder, Leinfelden-Echterdingen
                  Dr. Bodo Degenhardt, Leinfelden-Echterdingen
Beginn:     Mittwoch, 22.5., 16.45 Uhr im Hotel Kolping
Ende:        Sonntag, 26.5., nach dem Frühstück

An- und Rückreise: Die Hin- und Rückfahrt nach Linz kann individuell erfolgen oder zusammen mit der Reiseleitung mit der Bahn ab Stuttgart Hbf (2. Klasse). Gruppenfahrkarte pro Person für Hin- und Rückfahrt 110,- €
Hinfahrt am 22.05.2019: ab Stuttgart Hbf. um 9:58 über Salzburg Hbf. (an 13:59 / ab 14:08) an Linz Hbf. um 15:14; Treffpunkt: Stuttgart Hbf., Bahnhofshalle, DB-Infostand um 9:45.
Rückfahrt am 26.05.2019: ab Linz Hbf. um 10:46 über Salzburg Hbf. (an 11.52 / ab 12:00) an Stuttgart Hbf. um 16.00 Uhr.
Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie individuell oder mit der Gruppe hin- und zurückreisen möchten.

Bitte beachten Sie die besonderen Rücktrittsbedingungen für Reisen im Register "Kleingedrucktes"

Freie Plätze Freie Plätze
Mi 22 Mai 2019
-
So 26 Mai 2019

im Doppelzimmer 675,- € (pro Person)
im Einzelzimmer 795,- €

Im Reisepreis enthalten sind vier Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Kolping *** in zentraler und dennoch ruhiger Innenstadtlage zwischen Hauptbahnhof und Donau (alle Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet), zwei gemeinsame Abendessen (am 1. und 3. Tag), Reiseleitung und sämtliche Führungen, alle Eintritte bei gemeinsamen Unternehmungen, gemeinsame Fahrten mit dem Stadtverkehr, der Pöstlingbergbahn und den Schiffen, Kulturförderabgabe der Stadt Linz, Audiosystem, Exkursionsunterlagen.

An- und Rückreise: Die Hin- und Rückfahrt nach Linz kann individuell erfolgen oder zusammen mit der Reiseleitung mit der Bahn ab Stuttgart Hbf (2. Klasse). Gruppenfahrkarte pro Person für Hin- und Rückfahrt ca. 80 €

Preise
Der Reisepreis enthält Reiseleitung und Halbpension im Hotel / in den Hotels und alle weiteren unter "Kurs Infos" aufgeführten Leistungen.
Eine Ermäßigung wird bei Reisen nicht gewährt.

Bezahlung
Mit Reisebeginn ist der Reisepreis per Einzugsermächtigung zu bezahlen. Wir verlangen vorab keine Anzahlung.
Wir senden Ihnen mit der Buchungsbestätigung das Formular zur Erteilung einer Einzugsermächtigung. Bitte überweisen Sie nicht vorab.

Kleingedrucktes für Reisen:

Unterkunft
Die Unterkunftsmöglichkeiten werden bei Reisen unter der Rubrik „Kurs Infos“ angegeben. Es stehen in der Regel sowohl Einzel- wie auch Doppelzimmer mit Dusche/Bad und WC zur Verfügung.

Information für Gehbehinderte
Reiseinteressenten mit Gehbehinderungen bitten wir vor der Anmeldung, sich mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir klären können, ob sie auf der Reise zurecht kommen.

Hotel
Wenn keine Angaben zum Hotel gemacht werden, so können Sie das vorgesehene Hotel gerne bei uns telefonisch erfragen.
Ca. 14 Tage vor Reisebeginn informieren wir Sie über den genauen Ablauf, Hotels und ggf. Anfahrt.

Rauchen
Während Bus- und Bahnfahrten, die in den Reiseleistungen enthalten sind, ist das Rauchen nicht gestattet. Wenn Sie im Hotel ein Raucherzimmer buchen möchten, so teilen Sie uns das bitte mit. Wir prüfen dann, ob dies möglich ist.

Parken
In Inzigkofen können Sie Ihren PKW auf unserem Parkplatz kostenlos abstellen. Bei eigener Anreise zum Reiseziel, sind dort eventuell anfallende Kosten für Parkplätze nicht im Reisepreis enthalten.

Haustiere
Bitte bringen Sie keine Haustiere mit.

Startpunkt von Busreisen
Der Reisebus startet stets in Inzigkofen und kehrt am Ende der Reise nach Inzigkofen zurück. Ein Zustieg auf der Reisestrecke ist meist möglich. Informationen dazu finden Sie bei „Kurs Infos“.

Wenn Sie vor der Abfahrt oder nach der Rückkehr von der Reise eine Übernachtung in Inzigkofen benötigen, so geben Sie dies bitte schon bei der Anmeldung an.

Eigene Anreise
Wenn unter „Kurs Infos“ keine gemeinsame Anreise angeboten wird, beginnt die Reise am genannten Reiseziel. Ihre An- und Abreise organisieren Sie in diesen Fällen bitte selbst, ebenso zusätzliche Übernachtungen vor oder nach der Reise. Gerne teilen wir Ihnen die Kontaktdaten zum Hotel mit.

Gemeinsame Anreise mit der Bahn
Wenn unter „Kurs Infos“ eine gemeinsame Anreise mit der Bahn angeboten wird, so wird ein Startbahnhof angegeben, wo die Reiseleitung die Gruppe trifft. Ein Zustieg auf der Bahnstrecke ist in der Regel möglich. Die Anfahrt zum Bahnhof organisieren Sie bitte selbst.

Getränke
Getränke können bei Busreisen in eingeschränktem Umfang im Bus erworben werden.

Anmeldungen
Homepage: Über den Button „jetzt anmelden“. Füllen Sie bitte das Anmeldeformular komplett aus und schicken Sie es ab. Für bestimmte Kurse steht ein Anmeldeformular als PDF-Datei zur Verfügung. Bitte drucken Sie dieses Formular aus und senden Sie es uns ausgefüllt und unterschrieben zu.

Postweg: Im Jahresprogramm des Volkshochschulheims befindet sich auf hinteren Umschlagseite eine Anmeldepostkarte.

Wir beantworten Ihre Anmeldungen schriftlich und senden Ihnen per Post eine Buchungsbestätigung zu.

Nach dem Erscheinen unseres Jahresprogramms (in der Regel Ende Oktober) bearbeiten wir die eingegangenen Anmeldungen in chronologischer Abfolge der Kurse. Bitte haben Sie in dieser Phase Geduld, es kann bis Mitte Dezember dauern, bis wir alle Anmeldungen für das folgende Jahr beantwortet haben.

Rücktrittsbedingungen
Stornogebühren bei Reisen:

  • ab 120 - 91 Tage vor Reisebeginn: 15% des Reisepreises
  • ab 90 - 41 Tage vor Reisebeginn: 30% des Reisepreises
  • ab 40 - 11 Tage vor Reisebeginn: 60% des Reisepreises
  • ab 10 Tage vor Reisebginn: 80% des Reisepreises
  • Bei Nichterscheinen ohne vorherige Stornierung oder Abbruch der Reise muss der volle Preis bezahlt werden.

Wenn eine Gruppenbahnfahrkarte für die Reise von der VHS angeboten und von Ihnen gebucht wurde, kommen die Stornokosten der Deutschen Bahn AG hinzu.

Die Stornogebühr gilt unabhängig vom Grund Ihres Rücktritts. Die Stornogebühr entfällt, wenn Sie uns bei der Mitteilung Ihrer Stornierung gleich eine Ersatzperson nennen, die Ihre Buchung (Kursplatz und Unterkunft bzw. Reise) komplett übernimmt und am Kurs bzw. der Reise auch tatsächlich teilnimmt. Wir empfehlen Ihnen - insbesondere für die Reisen - eine Reiseabbruch- und Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen.

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere AGB

Haftungsbeschränkung bei Reisen
Die Haftung wird auf den dreifachen Reisepreis beschränkt.

Verpflegung
In der Regel ist bei unseren Reisen Halbpension enthalten. Sie finden die enthaltenen Verpflegungsleistungen bei den einzelnen Reisen unter der Rubrik „Kurs Infos“.

Sitzplatz im Bus
Die Sitzplätze werden nach Eingang der Einzugsermächtigung (Datum des Poststempels oder Sendedatum Telefax) vergeben. Wir sind bemüht Ihren Sitzplatzwunsch zu erfüllen. Ein Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz besteht nicht.

Busunternehmen/Reisebus
Bei der Auswahl des Busunternehmens achten wir darauf, dass moderne, gepflegte und gewartete Fernreisebusse mit fest angestellten und erfahrenen Fahrern eingesetzt werden.

Preise
Die im Reisepreis enthaltenen Leistungen sind bei den einzelnen Reisen unter der Rubrik „Kurs Infos“ genannt.

Ermäßigung
Bei Reisen wird keine Ermäßigung gewährt.

Bezahlung
Bei Reisen ist die Bezahlung nur mittels SEPA-Lastschrift möglich. Bitte überweisen Sie nicht vorab.

Kontakt:
Unsere Bürozeiten für telefonische Auskünfte:
Montag – Freitag: 8 bis 12 Uhr und 13.30 bis 17.30 Uhr
Tel. 07571 / 7398-0
Oder senden Sie uns eine E-Mail: info@vhs-inzigkofen-nospam.de